enterprise visibility and control by device-to-cloud security

Anmeldung zum eyeT Visibility-Day: McAfee MVISION CLOUD (CASB)

 

Thema
McAfee MVISION CLOUD, McAfee Advanced Threat Protection, McAfee DATA Security

Mit MVISION CLOUD lassen sich normales Benutzerverhalten und gewöhnlicher ein- und ausgehender Datenverkehr von verdächtigen Datenbewegungen unterscheiden. Mit MVISION CLOUD können Sie nicht nur Risiken durch nicht genehmigte Cloud-Anwendungen erkennen und beurteilen, sondern auch kontrollieren, wie genehmigte (z. B. Office 365, Google Suite, Salesforce, Box, Dropbox) verwendet werden – so wird der Verlust von kritischen Daten und geistigem Eigentum verhindert.

Beschreibung

Unsere McAfee Experten stellen Ihnen dar, wie McAfee Cloud Vision Cloud Access Security Broker (MVISION CLOUD) einen transparenten Überblick und die erforderliche Kontrolle über die Geräte und Cloud-Anwendungen Ihrer Benutzer gewährleistet

Datum und Uhrzeit,  Ort:
Freitag 27. September 2019 |  10.-15.00 Uhr mit gemeinsamem Mittagessen. Im eyeT TrainingsCenter München

Einverständnis gemäß unserer Datenschutzerklärung. Ja, ich bin mit der Erhebung und Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten einverstanden. Die Datenschutzerklärung unter www.eyeTsecure.de/datenschutz habe ich zur Kenntnis genommen.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen
Our website is protected by DMC Firewall!